nette Meschen treffen sich 
O

Aktuelles:

Gebet am Wasserturm

Jeden ersten Sonntag im Monat treffen sich Christen verschiedener Konfessionen um für die Stadt Zweibrücken zu beten. Wir wollen Gott loben und danken, für die Dinge, die er in unserem Leben und unserer Stadt schon so wunderbar getan hat. Und wir wollen Gott bitten für die Belange in unserer Stadt und in unseren Herzen. In der Gruppe tragen wir auch all die Dinge vor Gott, die jeden Einzelnen von uns bewegen.
Wir sind überzeugt von der Macht des Gebetes.
Kommen Sie doch einfach dazu. Sie sind herzlich eingeladen !
Sie können auch gerne Ihre Gebete uns zusenden und wir werden diese dann vor den HERRN bringen.
Mailadresse: Gebet-am-Wasserturm@ate-erb.de


 




Infos:

Alpha: Ein Kurs für Sinnsucher

 Viele Menschen suchen nach Sinn und Halt in Ihrem Leben. Alpha bietet die Gelegenheit sich über die Sinnfrage in einem geschützten Raum auszutauschen. Aber oft sind die Hürden groß, sich anzumelden.

Darum bitte ich Sie den Kurs, der am 2. März beginnen soll, durch Gebet vorzubereiten.
Bitte beten Sie täglich dafür, dass die Menschen, die Sinn in ihrem Leben suchen oder Jesus suchen, die Kraft finden sich Alpha einmal anzuschauen. Auch jeder der Jesus besser kennenlernen möchte ist herzlich eingeladen.
Der Herr vergelte Ihnen Ihr treues Gebet

 

zur Alpha-Anmeldung


Ostern neu erleben

Dieses Osterfest wollen wir nicht einfach vorbeiziehen lassen. Es soll mehr werden als ein langes Wochenende, mehr als eine kurze Verschnaufpause im stressigen Alltag. Wir spüren, dass da so viel drinsteckt an Hoffnung, an Erfüllung, an Leben.

Darum möchten wir mit Ihnen teilen, was wir für uns neu entdeckt haben!

Wir wollen uns an vier Mittwochabenden treffen (Beginn 15. März) und über das Buch "Ostern neu erleben" sprechen und über die Impulse, die es uns geben will.

Jeder ist herzlich eingeladen! Die Teilnahme ist kostenlos.   

Termine: 15. März, 22. März, 29. März, 05. April 2023

                jeweils von 19:30 Uhr bis ca. 21:00 Uhr

Anmeldung hier oder bei: 

Renate & Hans-Jürgen Erb  06332 / 903299





Gemeinsam beten, gemeinsam feiern

Am Sonntag, dem 28. August feierten Christen der evangelischen Gemeinde in Rimschweiler mit Christen der katholischen Pfarrei Hl. Elisabeth gemeinsam in St. Johann (Rimschweiler) einen Gottesdienst. Die Feier ging über in ein Gemeindefest, bei dem alle eingeladen waren. Auch wer kein Geld hat konnte kommen und essen und trinken was er wollte, ohne Bezahlung (Siehe Jes. 55,1). Durch die Spende anderer Teilnehmer konnten alle entstandenen Kosten gedeckt werden. So gab es ein gelungenes Fest in Einheit.

Jugendliche aus der evangelischen Gemeinde hatten den Gottesdienst zusammen mit Herrn Pfarrer Reiner Conrad und Gemeindereferentin Frau Monika Schmidt gestaltet.


Ich sag „Ja“ zu dem Geschenk,
dass Du für mich starbst am Kreuz,
und ich liebe Dich dafür.
Ich liebe Dich!
Ich sag zu Dir:
„Komm in mein Herz.
Ich öffne die Tür.
Komm leb in mir!“

Meine Vision für unsere Stadt:

Ich habe die Vision, dass alle Christen  in Zweibrücken am 8. Juni  2025, Pfingstsonntag, gemeinsam Pfingsten feiern und die Ausgießung des Heiligen Geist erwarten. Jesus Christus war und ist die Einheit sehr wichtig. Ich bitte Sie mitzuarbeiten, dass diese Einheit wieder hergestellt wird. Bitte unterstützen Sie diese Vision auch mit Ihrem Gebet.


Kontaktadresse:           Diakon.Erb@ate-erb.de